Willkommen

WARUM STUBALMBRÄU?

Eines der wichtigsten Faktoren beim Bierbrauen ist die Qualität des Wassers.
Hier im Bezirk Voitsberg am Fuße der Stubalpe, haben wir das Glück, bestes, frisches Quellwasser, das keiner Nachbehandlung bedarf, aus dem Bergmassiv der Stubalm, verwenden zu dürfen.
Die STINDL JÖRG Quelle ist so ein einzigartiges Juwel, aus der wir unser Wasser für den Brauvorgang beziehen. Eine große Höhle, in der mehrere unterirdische Quellen zusammengefasst werden. Sie können annehmen, dass dieses Wasser schon einige Jahrzehnte durch das Gneis und Glimmerschiefer der Stubalpe wandert, bis es bei uns im Sudkessel landet und mit Malz, Hopfen und Hefe zu einem weststeirischen Durstlöscher veredelt wird.
Wussten Sie das der Name der Stubalpe daher kommt, da Reisende die vom Grazer Becken in die obere Steiermark und weiter unterwegs waren, schon damals von den gastfreundlichen STUBEN geschwärmt haben, wo sie sich laben und wärmen konnten.